DaF in der Grundschule

In der Grundschule schon drei Hauptfächer zu haben ist für viele Kinder eine große Belastung. Umso wichtiger ist es ihnen den Spaß am Lernen zu erhalten und zu versuchen den Unterricht so dynamisch und kreativ zu gestalten, dass die Kinder sich mit Freude einbringen können und nicht nur als Zuschauer eines Frontalunterrichts teilnehmen.

Wer schon einmal einen Sprachkurs an einer Volkshochschule besucht hat, der kennt vielleicht die Situation, Dozent steht vorne, liest aus dem Buch vor, Schüler sitzen am Tisch und malen doodles in die Kursbücher... so funktioniert der DaF-Unterricht mit Grundschülern auf keinen Fall.

Mein Mittel der Wahl, um die Kinder zu animieren sich aktiv zu beteiligen, sind Spiele, Dialog-Theater und Flashcards, kombiniert mit Liedern, Merktechniken und Nachsprechen.

Einige der Materialien könnt ihr unter den folgenden Links finden.

Flashcards - Bildkarten

Bingo Spiele

andere DaF Materialien


Kommentare:

  1. Hallo Jasmin,
    ich lese deinen Blog sehr gerne, vor allem, da ich vor kurzem angefangen habe ausschließlich DAF zu unterrichten :-)
    Kennst du zufällig noch weitere Blogs, die sich mit dem Thema beschäftigen?
    Ich bin leider über google noch auf nicht all zu viel gestoßen. Würde mich aber als Anfänger über viele neue Anregungen sehr freuen!

    Liebe Grüße,
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Julia, ich bin gerade dabei, ein paar Anregungen zusammenzustellen. Demnächst gibt es zum Thema DaF eine Liste von mir :)

      Löschen
    2. Oh super, da freue ich mich drauf!
      Liebe Grüße und einen guten Start in die Woche,
      Julia

      Löschen
  2. Liebe Jasmin,
    wir hatten gerade eine Deutsch-Fachkonferenz im Schulverband und haben uns ausführlich mit DaF bzw. DaZ auseinandergesetzt, da wir durch Flüchtlingszuweisungen derzeit alle davon betroffen sind. Es fand ein reger Austausch über Materialien statt, jedoch blieb die Frage, gibt es Material für den Grundschulbereich, welches wir einsetzen können, was auf der Sprache "Spanisch" oder "Englisch" oder "Französisch" basiert und "Deutsch" als Fremdsprache vermittelt. Bei "Spanisch" habe ich natürlich sofort an dich gedacht. Nutzt ihr eine spanischbasiertes Lehrwerk für eure Kinder oder stellt du sämtliches Material selbst her?
    Ich bedanke mich schon mal im Voraus für deine Antwort!
    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Gabi, ich bin mir nicht sicher, ob ich deine Frage richtig verstanden habe. Aber ich versuche mal eine Antwort. Wenn man Deutsch als Fremd- oder Zweitsprache unterrichtet, dann sollte man auf alle Fälle ein Lehrwerk aussuchen, dass Deutsch aufgebaut ist. Von zweisprachigen Lehrwerken halte ich generell nichts. Wir benutzen zum Beispiel ab Klasse 2 Planetino vom Hueber Verlag. Ich will hier keine Werbung machen, aber wenn man sich erst einmal eingearbeitet hat, dann ist dies ein schöner, interaktiver Sprachkurs! Natürlich ist es an einer Grundschule mit Sprachkurs allein nicht getan und das ist ein Problem, denn Deutschunterricht ist nicht gleich Sprachunterricht. Ich versuche also, dass Buch zügig zu behandeln und gleichzeitig ansprechendes Material anzubieten, mit dem ich dann auch Zusatzthemen in den Unterricht mit einbinden kann. Also zum Beispiel Lektüren, Gedichte, etc.
      In der ersten Klasse benutzen wir nur unser eigenes Material, haben aber die Alphabetisierung größtenteils ausgelagert. Das machen unsere Spanisch Kollegen. Im ersten Schuljahr über wir in Deutsch Satzkonstruktionen, Sprechen, und kleine Texte lesen, spezielle Laute etc.
      Wenn ich dir sonst irgendwie weiterhelfen kann, darfst du mir gern eine Email schreiben.
      Mit bestem Gruß!
      Jasmin

      Löschen
  3. Hallo liebe Jasmin,
    sehr schön hier! Ich unterrichte DaF in Brasilien für Kinder ab 4 Jahren bis zur 5. Klasse. manchmal schaue ich rein um ein Paar tolle Ideen zu haben. Danke!!
    Ich habe das Buch "He Duda" gerade aus Deutschland bekommen und bin aufgeregt es im Unterricht zu einsetzen. Hast du es schon mal für die Schüler gelesen? Hättest du Ideen für die Bearbeitung?
    Ausser die Geschichte, werde ich das Vokabular um die Tieren, Essen und Wohnen einfach mitbringen.
    Ich werde mich riesig freuen wenn du mal mir Tipps geben würdest.

    Vielen Dank!!!!
    Liebe Grüsse aus Brasilien,
    Jozi Schuck

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo und liebe Grüsse nach Brasilien!
      Ich kannte das Buch leider noch gar nicht, habe aber mal gegoogelt und bin total begeistert! Ich werde es bestimmt fuer die Zukunft anschaffen. Vielen Dank für den tollen Tipp!

      Löschen